NEUE WEGE DER WISSENSVERMITTLUNG

“Mission gegen den Stress” – Die innovative ‘Game-Based-Learning’ Software für PC

Die
“Mission gegen den Stress”
ist eine innovative
Game-Based-Learning-Software
für PC.

Wir kombinieren bewährte
Medientypen zu einem
motivierenden und hochinteraktiven
Mix für ein außergewöhnliches
Lernerlebnis.

WISSENSCHAFTLICH GESICHERTE LERNINHALTE

Die „Mission gegen den Stress“ bietet eine umfassende Lernstory mit vielen Checklisten, Selfchecks, Übungen und Wissenstests.
Entwickelt von Experten aus: Wissenschaft, betrieblicher Praxis, Medizin, Psychologie und Pädagogik.

WAS IST
STRESS?

WAS IST
STRESS?

  • Gesundheitsgefahren
  • Belastung
  • Physiologischer Stressablauf
  • Stresstypen
  • Organreaktion
  • Stressoren
  • Erkennen von Stressreaktionen
  • Bewältigungsstrategien

ZEIT MANAGEN
UND ZIELE SETZEN

ZEIT MANAGEN
UND ZIELE SETZEN

  • Anforderungen erkennen
  • Zielsetzung
  • Prioritäten
  • Delegieren
  • Leistungskurve
  • Terminplaner
  • Pausen
  • Kontrolle des Zeitmanagements

MIT EMOTIONEN
UMGEHEN

MIT EMOTIONEN
UMGEHEN

  • Angst- & Sorgenstress
  • Kontrollierte Abreaktion erlernen
  • Rational-Emotive-Therapie
  • Positive Selbstgespräche
    “Motivieren Sie sich selbst”

MIT SOZIALEM
STRESS UMGEHEN

MIT SOZIALEM
STRESS UMGEHEN

  • Rollenkonflikte und Ambiguitäten
  • Rollenüberforderung und -unterforderung
  • Soziale Unterstützung
  • Die vier Arten der Unterstützung
  • Soziogramm

PROBLEME
LÖSEN

PROBLEME
LÖSEN

  • Systematische Problemlösung
    in 8 Schritten
  • Kreativitätstechniken
  • Handlungsplan

SICH
ENTSPANNEN

SICH
ENTSPANNEN

  • Schlaf
  • Progressive Muskelentspannung
  • Autogenes Training
  • Achtsamkeit
  • Bewegung
  • Ernährung

MOTIVIERENDE INSZENIERUNG

Storytelling – Lerninhalte ‘live’ erleben und leichter verstehen

slider-02-01
slider-02-02
slider-02-03

DER MEHRWERT FÜR SIE

Auch für Unternehmen interessant!
Im Kontext der betrieblichen Gesundheitsförderung bietet die “Mission gegen Stress” starke Argumente

MODERN UND IMAGEFÖRDERND

Ein modernes Unternehmen langweilt seine Mitarbeiter mit „verstaubten“ Lernmedien? Undenkbar – aber wahr! Modernes Lernen mit der ‚Mission gegen den Stress‘ bedeutet Lernen auf dem Stand der Wissenschaft in motivierender Inszenierung. Es orientiert sich gänzlich an den Wahrnehmungsgewohnheiten der Gegenwart. Das macht nicht nur Spaß, es führt auch zu mehr Unternehmensidentifikation und fördert die Bindung.

LEISTUNGSFÄHIG

Stressbedingte Ausfälle mithilfe moderner Softwarelösungen zu reduzieren, ist keine Utopie. Die ‚Mission gegen den Stress‘ kann Mitarbeiter mit ursächlich verbundenen Beschwerden dabei unterstützen, einen Weg zu mehr Wohlbefinden einzuschlagen. Auch ist sie als Anker für Folgemaßnahmen der psychischen Gefährdungsbeurteilung bestens geeignet. Probieren Sie es aus – gerne stellen wir Ihnen unverbindlich eine Testlizenz zur Verfügung.

PREISWERT

Im Themenkontext ‚Gesundheitsförderung‘ bietet die ‚Mission gegen den Stress‘ ein optimales Kosten-/Nutzenverhältnis. Die Lizenzkosten sind im Vergleich zu Stress-Präsenzseminaren mit vergleichbarer Inhaltsdichte äußerst gering und schonen Ihr Budget! Gerne stellen wir Ihnen unsere attraktiven Lizenzmodelle in verschiedenen Mengenstaffelungen vor. Sprechen Sie uns an!

BREITE NUTZBARKEIT

“Daheim und unterwegs einsetzbar”

Die „Mission gegen den Stress“
wird auf einem USB-Stick geliefert.

Dieser kann offline ohne
Internetverbindung benutzt werden.

FAZIT

Was zeichnet die “Mission gegen den Stress” aus?

WISSENSCHAFTLICH
FUNDIERTE INHALTE

DIDAKTISCH BESTIMMTE
DRAMATURGIE

ERLEBNISORIENTIERTE
INSZENIERUNG

GRAFISCH HOCHWERTIGE
DARSTELLUNG

ECHTZEIT-3D
TECHNOLOGIE

STATEMENTS

Das sagen Fachleute über die “Mission gegen den Stress”

slider-03-01-02

DIE INSZENIERUNG DER 7 THEMENFELDER

17 seperate Kapitel

slider-04-01
slider-04-02
slider-04-03
slider-04-04
slider-04-05
slider-04-06
slider-04-07

DIE AKTEURE UND IHRE ROLLEN

Insgesamt 12 Schauspieler und 8 Sprecher helfen
der Story ein glaubhaftes Szenario zu erzählen.

slider-05-01
slider-05-02
slider-05-03
slider-05-04
slider-05-05
slider-05-06
slider-05-07
slider-05-08
slider-05-09
slider-05-10
slider-05-11
slider-05-12

TECHNIK & METHODIK

Für das Ziel eines nachhaltig erfolgreichen Lernerlebnisses.

BEWÄHRTE
DRAMATURGIE

BEWÄHRTE
DRAMATURGIE

Erzählt wird die Geschichte in
drei Akten nach Vorlage
des “Heldenwegs”.

Cliffhanger nach jedem Kapitel
helfen dabei, Appetit auf
die Fortsetzung zu machen.

MODERNE
TECHNIK

MODERNE
TECHNIK

Die verwendete 3D-Game-
Technologie ermöglicht ein
Live-Erlebnis von Lerninhalten
auf einer begehbaren Route
mit Raum-/Zeitbezug – Basis
für das Lernen mithilfe der
Loci-Methode.

AUSGEKLÜGELTE
SZENOGRAFIE

AUSGEKLÜGELTE
SZENOGRAFIE

Die virtuelle 3D-Erlebniswelt
basiert auf einer didaktisch
bestimmten Architektur mit
14 eigenständigen Spielorten
und bietet dem Lernenden eine
optimale Orientierung.

EINFACHE
HANDHABUNG

EINFACHE
HANDHABUNG

Die intuitive Steuerung fördert
selbstbestimmtes Handeln.

Der Lernende liest weniger
theoretische Texte, sondern
sammelt mehr Erfahrung durch
aktives Mitmachen.

INTELLIGENTES
LEITSYSTEM

INTELLIGENTES
LEITSYSTEM

Vor jedem Kapitel wird die
Dauer des nächsten Kapitels
angekündigt.

Kurze verständliche Instruktionen
mit vorstrukturierten Zielen helfen,
die Mission in einzelnen Schritten
zu absolvieren.

TRANSPARENTER
LERNSTATUS

TRANSPARENTER
LERNSTATUS

Statusmeldungen informieren über
den Lernfortschritt – nach Themen
getrennte Wissenspunkte über den
Lernerfolg.

Und zusätzliche Auszeichnungen
spiegeln optional den Spielspaß
wider.

ZAHLEN, DATEN, FAKTEN

Bemerkenswerte Angaben unserer Programmentwickler

0
Tage Entwicklungszeit
0
Megabyte Datenvolumen
0
Minuten Mindestlaufzeit
0
Gestärkte Ressourcen

VIDEOS

Trailer “Mission gegen den Stress” / “Mission Against Stress”

Einzelne Ausschnitte aus dem Programmablauf (Ingame-Sequenzen)

TECHNISCHE FAQs

Haben Sie Fragen zur Technik? Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Nein. ‚Mission gegen den Stress’ wird direkt ausführbar auf einem USB-Stick geliefert. Sämtliche für den Programmablauf benötigten Daten befinden sich dort. Auch Zwischenstände werden direkt auf den Stick gespeichert.
Nein. Für der Programmablauf ist keine Internetverbindung notwendig. Alle vom Programm benötigten Daten werden direkt vom USB-Stick geladen.

Je nachdem über welche Lizenzart Sie verfügen, kann es jedoch vorkommen, dass Sie einmalig vor Beginn des ersten Programmstarts einen Registrierungsschlüssel über eine Webseite anfordern müssen.

Je nach Lizenzart erhalten Sie einen Aktivierungscode, den Sie auf einer auf dem Stick angegebenen Webseite dazu nutzen, um sich per E-Mail einen persönlichen Registrierungsschlüssel zuschicken zu lassen. Dieser Registrierungsschlüssel wird einmalig in Kapitel 1 abgefragt. Dieser schaltet den weiteren Programmablauf für jede weitere Nutzung frei.
Nein, derzeit leider noch nicht. Für MacOS – User gibt es jedoch die Möglichkeit über Virtualisierungsprogramme wie zum Beispiel „Parallels“ oder über das Windows-Bootcamp die Software ohne Einschränkung zu nutzen.
„Mission gegen den Stress“ setzt mindestens Windows ab der Version Vista oder neuer voraus.
Wir empfehlen einen PC (Desktop oder Notebook) mit Intel i5 Prozessor und mindestens 4 GB RAM. Festplattenspeicher wird nicht benötigt, da sich alle Daten auf dem USB-Stick befinden. Eine 3D-beschleunigende Grafikkarte ist nicht unbedingt notwendig.
Auf dem Windows-System sollte der standardmäßig installierte Windows-MediaPlayer oder ein anderer MediaPlayer vorhanden sein.
In der „Mission gegen den Stress“ steht ein Hilfesystem zur Verfügung, das in den 3D-Interaktionssequenzen über die Taste ‚H‘ aufgerufen werden kann. Hier werden aussagekräftige Tipps gegeben, was zu tun ist.
Ja. Die Nutzungslizenz bezieht sich nicht auf ein einzelnes Gerät, sondern ist personenbezogen. Der Einsatz auf mehreren Rechnern für eine Person ist sogar erwünscht und Teil des Nutzungskonzepts. Aufgrund der Tatsache, dass alle Programmdaten sich auf einem USB-Stick befinden und dieser variabel auf verschiedenen Computern einsetzbar ist, ergibt sich beispielsweise die Möglichkeit, das Programm tagsüber auf dem PC im Büro und abends auf dem Notebook zuhause zu verwenden.
Nehmen Sie bitte Kontakt über das unten stehende Kontaktformular auf. Wir prüfen Ihre Lizenzdaten und schicken Ihnen dann umgehend einen neuen Schlüssel zu.

LIZENZMODELLE

Für die private Fortbildung zuhause oder den betrieblichen Einsatz im Unternehmen

PRIVATPERSONEN

Einzellizenzen für
Privatpersonen

(Preis auf Anfrage)

UNTERNEHMEN

Einzellizenzen für
Unternehmen

(Preis auf Anfrage)

UNTERNEHMEN

Sammellizenzen für
Unternehmen (ab 50 Stk.)

Mit attraktiver Preisgestaltung im
Vergleich zu Präsenzseminaren

(Preis auf Anfrage)

KONTAKT

Kontaktieren Sie uns bei Fragen zum Programm oder für eine kostenlose Demoversion.
Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

virtualform GmbH

Bachemer Str. 191
50935 Köln

Tel.: +49 (0) 221 830 64 05
Fax: +49 (0) 221 830 64 08
E-Mail: mail@virtualform.de

Anrede

Titel

Name (Pflichtfeld)

Firma

Straße

PLZ / Ort

Telefon

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht